Temperaturfühler Pt100 - Easytemp Kompaktthermometer

Temperatursensor mit Einschraubgewinde für einfache Anwendungen

Easytemp TSM487

ab €123,-
Brauchen Sie Hilfe?

Info-Hotline
+43 (1) 880 56 0

    • Hohe Genauigkeit von Sensor und Elektronik
    • Glasfaserisolierter Messeinsatz
    • Elektronik austauschbar

    Wichtige Eckdaten

    Einbaulänge (mm) 50, 100, 150, 250 (⌀ 6 mm)
    Messbereich –30...+170 °C, 0...100 °C, 0...200 °C
    Druck 20 bar bei +20 °C
    Genauigkeit <0,08 %, Pt100 Klasse A
    Ansprechzeit ≤3,5 s (T50), ≤8 s (T90)
    Produkt / AusführungPreis / Stück in EURBestellnummer
    MessbereichEintauchlänge L1 bis 34 bis 1011+
    TMT187, 4-20mA -30..+170oC50mm150,-135,-123,- TSM487-ADD
    100mm150,-135,-123,- TSM487-BDD
    150mm152,-137,-125,- TSM487-CDD
    250mm154,-138,-126,- TSM487-DDD
    TMT187, 4-20mA 0..+100oC50mm150,-135,-123,- TSM487-AFE
    100mm150,-135,-123,- TSM487-BFE
    150mm152,-137,-125,- TSM487-CFE
    250mm154,-138,-126,- TSM487-DFE
    TMT187, 4-20mA 0..+200oC50mm150,-135,-123,- TSM487-AFH
    100mm150,-135,-123,- TSM487-BFH
    150mm152,-137,-125,- TSM487-CFH
    250mm154,-138,-126,- TSM487-DFH

    Alle Preise exkl. MwSt., Fracht und Verpackung. Gültigkeit 6 Wochen, längstens bis zum 30.11.2017. Es gelten ausschließlich unsere
    Allgemeinen Liefer- und Leistungsbedingungen

    Personen, die dieses Produkt gekauft haben, interessierten sich auch für

  • Einsatzbereiche

    Der Temperatur-Kompaktsensor Easytemp TSM487 wird verwendet für einfache Messaufgaben. Bevorzugte Einsatzorte sind Behälter und
    Rohrleitungen, in denen keine hohen Drücke und extreme Temperaturen auftreten.

    Funktion

    Der glasfaserisolierte Messeinsatz sitzt in einem Schutzrohr mit Prozessanschluss G ½". Der Kopf nach DIN 43729 Form B ist aus Aluminium. Die im Kopf eingebaute Elektronik setzt den Widerstandswert in ein temperaturlineares 4 bis 20 mA Signal um.

    Einbauhinweise

    Rohrinstallationen:

    a) an Winkelstücken, gegen die Strömungsrichtung

    b) in kleineren Rohren, gegen die Strömungsrichtung geneigt

    c) senkrecht zur Strömung

  • Technische Daten

    Sensor
    Messelement Platin-Widerstandsmesselement, 1×Pt100 (100 Ω bei 0 °C)
    Messbereich –30...+170 °C, 0...100 °C, 0...200 °C
    Toleranz Klasse A nach IEC 751: –50...+250 °C
    Anschlussart Vierleiter-Schaltung, glasfaserisoliertes Kabel
    Isolationswiderstand ≥ 100 MΩ, Prüfspannung 250 V bei Umgebungstemperatur
    Betriebsbedingungen 20 bar bei 20 °C
    Ansprechzeit T50/3,5 s; T90/8 s; gemäß IEC 751
    Mantel SS 316 L/1.4404
    Prozessanschluss
    Version DIN 43772 Form 2G
    Anschlussgewinde G ½", 1.4571/SS 316TI;
    ½" NPT-M, 1.4404/SS 316 L
    Anschlusskopf
    Typ DIN 43729 Form B
    Schutzart IP 66/68
    Kabeleinführung M20×1,5
    Material Aluminium, Polyester pulverbeschichtet
    Ausgang (Elektronik, austauschbar)
    Ausgangssignal 4... 20 mA temperatur-, widerstandslinear
    Max. Bürde (VVersorgung -8 V)/0,022 A
    Eigenstrombedarf ≤ 3,5 mA
    Strombegrenzung ≤ 23 mA
    Einschaltverzögerung 4 s (während Einschaltvorgang Ia = 3,8 mA)
    Antwortzeit 1 s
    Fehlerüberwachung (Elektronik, austauschbar)
    Messbereichsunterschreitung linearer Abfall bis 3,8 mA
    Messbereichsüberschreitung linearer Anstieg bis 20,5 mA
    Fühlerbruch/Fühlerkurzschluss ≥ 21 mA
    Elektrischer Anschluss (Elektronik, austauschbar)
    Versorgungsspannung Ub = 8... 35 V, Verpolungsschutz
    Galvanische Trennung Û = 3,75 kV
    Zul. Restwelligkeit Uss ≤ 5 V bei Ub ≥ 13 V, fmax. = 1 kHz
    Referenzbedingungen Kalibriertemperatur 23 °C ±5 K
    Messgenauigkeit (Elektronik, austauschbar)
    Einfluss Versorgungsspannung ≤ ±0,01 %/V Abweichung von 24 V
    Einfluss Bürde ≤ ±0,02 %/100 Ω
    Temperaturdrift Td = ±(15 ppm/K × max. Messbereich + 50 ppm/K × eingestellter Messbereich) × Δθ
    Pt100   0,2 K oder 0,08 %
    Einsatzbedingungen(Elektronik, austauschbar)
    Umgebungstemperatur –40... +85 °C
    Klimaklasse nach EN 60 654-1, Klasse C
    Schwingungsfestigkeit 4 g/2...150 Hz nach IEC 60 068-2-6
    EMV Störfestigkeit und Störaussendung nach EN 61 326-1 und NAMUR NE 21

    Abmessungen (in mm)

    a) verschweißt

    L = Einbaulänge

     

    Einbau gemäß Betriebsanleitung

    Elektrischer Anschluss

    Spannungsversorgung und Stromausgang

  • Technisches Datenblatt

    Mehr Dokumente für TSM487