Leckageüberwachung mit Durchflussschalter

Durchflussschalter zur Messung und Überwachung von Massedurchfluss

Flowphant T DTT31

ab CHF255.-
Brauchen Sie Hilfe?

Info-Hotline
+41 61 715 75 75

    • Vor-Ort-Anzeige mit Farbumschlag
    • Hohe Reproduzierbarkeit und Langzeitstabilität
    • Große Messbereichsdynamik

    Wichtige Eckdaten

    Medium Flüssigkeiten aller Art
    Messbereich 0,03… 3 m/s
    Mediumstemperatur -20… +85 °C
    Prozessdruck 0… +100 bar (bei 20 °C)
    Produkt / AusführungPreis / Stück in CHFBestellnummer
    ProzessanschlussElektrischer AnschlussHilfsenergie; Ausgang1 bis 34 bis 1011+
    ohne; Klemmverschr. 316L, L=>100mm Einstecklänge, Klemmverschr., getrennt zu bestellen.Stecker M1218-30VDC; 1x Schalter PNP290.-270.-255.- DTT31-A1A111AA2CAB
    18-30VDC; 2x Schalter PNP308.-287.-271.- DTT31-A1B111AA2CAB
    18-30VDC; Schalter PNP + 4-20mA349.-325.-307.- DTT31-A1C111AA2CAB
    Stecker ISO4400 M16x1.518-30VDC; 1x Schalter PNP308.-287.-271.- DTT31-A2A111AA2CAB
    Gewinde ISO228 G1/4A, 316LStecker M1218-30VDC; 1x Schalter PNP296.-275.-260.- DTT31-A1A111ABxxAB
    18-30VDC; 2x Schalter PNP314.-292.-276.- DTT31-A1B111ABxxAB
    18-30VDC; Schalter PNP + 4-20mA355.-330.-312.- DTT31-A1C111ABxxAB
    Stecker ISO4400 M16x1.518-30VDC; 1x Schalter PNP314.-292.-276.- DTT31-A2A111ABxxAB
    Gewinde ISO228 G1/2A, 316LStecker M1218-30VDC; 1x Schalter PNP296.-275.-260.- DTT31-A1A111AExxAB
    18-30VDC; 2x Schalter PNP314.-292.-276.- DTT31-A1B111AExxAB
    18-30VDC; Schalter PNP + 4-20mA355.-330.-312.- DTT31-A1C111AExxAB
    Stecker ISO4400 M16x1.518-30VDC; 1x Schalter PNP314.-292.-276.- DTT31-A2A111AExxAB
    Cable and plug to be ordered separately from the accessories section. Please specify length.

    Zubehör

    Produkt / AusführungPreis / Stück in CHFBestellnummer
    Krageneinschweißmuffe d6 PEEK+Schraube verschiebbar mit Dichtkonus, Scheibe + Druckschraube G1/2, Material prozessberührende Teile: 316L, PEEK, max.Prozessdruck: 10 bar (145psi)52.61 51004751
    Prozessanschluss, verschiebbar TA50
    6mm; G1/2; PTFE
    64.10 TA50-HP
    Kabel M12x1 L=5m 5m Kabel 4x0,34 mm2, PVC Isolierung, gewinkelter Stecker, M12x1 Schraub- anschluss Cu Sn/Ni, IP6710.86 51005148
    Steckerbuchse/-Kupplung 4p-125V, 4A-M12 M12 Steckerbuchse. Selbstkonfektionierbarer Anschluss. Verwendung: Gehäusestecker M12.17.54 52006263
    Konfigurationskit TXU10- für PC-programmierbare Baugruppen. Setup-Programm+Schnittstellenkabel für PC mit USB-Port. Stecker 4-polig + ReadWin2000112.72 TXU10-AA
    Stecker 4pol.M12, Kabelkonfektionierung gewinkelt, IP67,PG711.48 51006327
    Systemstromversorgung RNB130 Primär getaktet. Eingang: 85-264VAC, 45-65Hz. Ausgang: 24VDC, Fehlerfall max. 30V.153.93 RNB130-A1A

    Alle Preise exkl. MwSt., Fracht und Verpackung. Gültigkeit 6 Wochen, längstens bis zum 30.11.2017. Es gelten ausschließlich unsere
    Allgemeinen Liefer- und Leistungsbedingungen

    Personen, die dieses Produkt gekauft haben, interessierten sich auch für

  • Einsatzbereiche

    Durchflussschalter zur Überwachung, Anzeige und Messung von relativen Massedurchflussraten flüssiger Medien im Bereich von 0,03...3 m/s. Typische Anwendungen sind z. B. die Überwachung und Regelung der Kühlwasserkreisläufe von Pumpen, Turbinen, Kompressoren und Wärmetauschern, Trockenlaufschutz bei Pumpen, Leckageüberwachung in Prozessleitungen, Überwachung von
    Schmierkreisläufen.

    Funktion

    Der Flowphant misst den Massedurchfluss eines flüssigen Mediums durch das kalorimetrische Messverfahren. Das kalorimetrische Messprinzip beruht auf der Abkühlung eines beheizten Temperatursensors, dem durch das vorbeiströmende Medium Wärme durch erzwungene Konvektion entzogen wird. Da der Wärmeübertrag mediumsabhängig ist, muss entweder der 100 % Wert oder der Schaltpunkt im strömenden Medium abgeglichen werden.

    Anwendungsbeispiel

    Durchflussschalter Flowphant T DTT31 - Anwendungsbeispiel

    Der Flowphant überwacht den Durchfluss in einem Kühlkreislauf und meldet bei Unterschreiten eines Mindestdurchflusses.

  • Technische Daten

    Eingangskenngrößen
    Messbereich

    0... 100 %; Auflösung 1 %

    0,03... 3 m/s für Flüssigkeiten

    Ausgangskenngrößen
    Ausgangssignal 1×PNP, 2×PNP oder PNP mit Analogausgang für Durchfluss oder Temperatur
    Spannungsabfall PNP ≤ 2 V
    Überlastsicherheit automatische Lastüberprüfung
    Messgenauigkeit
    Referenzbedingungen nach DIN IEC 60770/61003
    Abweichung Elektronik Schaltpunkt und Anzeige 0,2 %
    Langzeitdrift ≤ 0,5 % pro Jahr unter Referenzbedingungen
    Reaktionszeit Sensor 6... 12 s
    Ansprechzeit Schaltausgang 100 ms
    Einsatzbedingungen
    Messstofftemperatur -20... +85 °C
    Umgebungstemp. -40... +85 °C
    Schutzart

    Ventilstecker M16×1,5: IP 65

    Stecker M12×1: IP 66

    Hilfsenergie Ub
    Versorgungsspannung 18... 30 V DC, Verpolungsschutz
    Stromaufnahme ohne Last < 100 mA bei 24 V DC
    Allgemein
    EMV Störaussendung nach IEC 61326-Serie, Betriebsmittel der Klasse B; Störfestigkeit nach IEC 61326-Serie und NAMUR-Empfehlung NE 21
    Bedienelemente Drei Tasten oder PC und Software
    Werkstoffe Prozessanschluss, Schutzrohr und Gehäuse 316L
    Zulassungen
    Desina konform  

    Abmessungen (in mm)

    Gehäuse

    Durchflussschalter Flowphant T DTT31 - Abmessungen Gehäuse

    L =Einstecklänge 30 mm, 100 mm

     

    Einbau gemäß Betriebsanleitung

    Prozessanschlüsse Flowphant

    Durchflussschalter Flowphant T DTT31 - Abmessungen Prozessanschlüsse

    a) Ohne (L ≥ 100 mm) für Einbau mit Einschweißmuffen und Klemmverschraubungen

    b) ISO 228 G ¼ A, 316L

    c) ISO 228 G ½ A, 316L

    Elektrischer Anschluss

    Durchflussschalter Flowphant T DTT31 - Elektrischer Anschluss

    Gleichspannungsvariante mit Stecker M12×1

    A1: 1×PNP-Schaltausgang

    A2: 2×PNP-Schaltausgänge R1 und (1) (R2)

    A2': 2×PNP-Schaltausgänge R1 und (1)

    (Diagnose/Öffner bei Einstellung „DESINA")

    A3: PNP-Schaltausgang mit zusätzlichem Analogausgang

     

    Gleichspannungsvariante mit Ventilstecker M16×1,5

    B: 1×PNP-Schaltausgang

  • Technisches Datenblatt

    Mehr Dokumente für DTT31