Ultraschallsensor Prosonic T FMU30 zur berührungslosen Füllstandmessung

Ultraschallsensor zur berührungslosen Füllstandmessung

Prosonic T FMU30

Brauchen Sie Hilfe?

Info-Hotline
0 800 343 47 32

    • Minimaler Wartungsaufwand, da berührungslos
    • Einfache menuegeführte Inbetriebnahme
    • Hüllkurve vor Ort ablesbar

    Wichtige Eckdaten

    Max. Reichweite Flüssigkeiten 8 m
    Max. Reichweite Schüttgüter 3,5 m
    Blockdistanz ≥0,25 m
    Messabweichung ±3 mm oder 0,2% der eingestellten Messdistanz

    Prosonic T FMU30

    Produkt / AusführungPreis / Stück in EURBestellnummer
    ZulassungAnzeige; BedienungProzessanschluss1 bis 34 bis 1011+
    Ex-freier BereichOhne; via Ersatzteilanzeige FMU30Gewinde ISO228 G1-1/2, PP484,-436,-397,- FMU30-AAGEAAGGF
    Gewinde ISO228 G2, PP542,-488,-445,- FMU30-AAGEABGHF
    Hüllkurvendarstellung vor Ort; TastenGewinde ISO228 G1-1/2, PP586,-527,-480,- FMU30-AAHEAAGGF
    Gewinde ISO228 G2, PP643,-579,-528,- FMU30-AAHEABGHF
    ATEX II 1/2G Ex ia IIC T5Ohne; via Ersatzteilanzeige FMU30Gewinde ISO228 G1-1/2, PP618,-556,-507,- FMU30-BBGEAAGGF
    Gewinde ISO228 G2, PP676,-608,-554,- FMU30-BBGEABGHF
    Hüllkurvendarstellung vor Ort; TastenGewinde ISO228 G1-1/2, PP719,-647,-590,- FMU30-BBHEAAGGF
    Gewinde ISO228 G2, PP777,-699,-637,- FMU30-BBHEABGHF

    Zubehör

    Produkt / AusführungPreis / Stück in EURBestellnummer
    Deckel F16 hoch, transparent, Dichtung Anzeigedeckel, Dichtung EPDM. Verwendung: Gehäuse Polyester, Liquicap T/M, Prosonic T FMU30.29,09 52025605

    Alle Preise exkl. MwSt., Fracht und Verpackung. Gültigkeit 6 Wochen, längstens bis zum 30.11.2017. Es gelten ausschließlich unsere
    Allgemeinen Liefer- und Leistungsbedingungen

    Personen, die dieses Produkt gekauft haben, interessierten sich auch für

  • Einsatzbereiche

    Der Prosonic T FMU30 dient zur kontinuierlichen Messung von Füllständen in einfachen Applikationen. Er kann in Flüssigkeiten, Pasten, Schlämmen und grobkörnigen Schüttgütern eingesetzt werden. Bei Schaumbildung ist der FMU30 nicht geeignet.

    Funktion

    Der Sensor des Gerätes sendet Ultraschallimpulse in Richtung der Füllgutoberfläche. Dort werden sie reflektiert und anschließend vom Sensor wieder empfangen. Das Gerät misst die Zeit zwischen Senden und Empfangen eines Impulses. Aus ihr berechnet das Gerät (mithilfe der Schallgeschwindigkeit) die Distanz zwischen der Sensormembran und der Füllgutoberfläche.

    Anwendungsbeispiel

    Ultraschallsensor Prosonic T FMU30 - Anwendungsbeispiel

    Füllstandsmessung in einem Pumpenschacht

  • Technische Daten

    Eingang
    Max. Reichweite Flüssigkeiten

    Sensor 1½": 5 m

    Sensor 2": 8 m

    Max. Reichweite Schüttgüter

    Sensor 1½": 2 m

    Sensor 2": 3,5 m

    Arbeitsfrequenz

    Sensor 1½": ca. 70 kHz

    Sensor 2": ca. 50 kHz

    Messrate max. 0,5 Hz
    Abstrahlwinkel α 11°
    Blockdistanz

    Sensor 1½": 0,25 m

    Sensor 2": 0,35 m

    Ausgang
    Ausgangssignal 4...20 mA
    Fehlerstrom wählbar, gemäß NAMUR NE43
    Integrationszeit frei wählbar, 0...255 s
    Linearisierung bis zu 32 Punkte
    Hilfsenergie
    Versorgungsspannung 14...35 V DC (Verpolungsschutz)
    Leistungsaufnahme 51...800 mW
    Kabelverschraubung M20 × 1,5 (empfohlener Kabeldurchmesser 6...10 mm)
    Messgenauigkeit
    Referenzbedingungen Temperatur = +20 °C; Druck = 1013 mbar abs.; Luftfeuchte = 50 %; Ideal reflektierende Oberfläche (z. B. ruhige, ebene Flüssigkeitsoberfläche)
    Messabweichung ±3 mm oder 0,2 % der eingestellten Messdistanz
    Messwertauflösung 1 mm
    Einsatzbedingungen
    Umgebungstemperatur -20...+60 °C
    Lagerungstemperatur -40...+80 °C
    Prozesstemperatur -20...+60 °C
    Prozessdruck 0,7...3 bar abs.
    Schutzart IP 66/68
    Klimaklasse DIN EN 60068-2-38 (Prüfung Z/AD) DIN/IEC 68 T2-30Db
    Schwingungsfestigkeit DIN EN 60068-2-64 / IEC 68-2-64: 20...2000 Hz, 1 (m/s²)²/Hz; 3 × 100 min
    Elektromagnetische    Verträglichkeit (EMV) gemäß allen relevanten Anforderungen der EN 61326- Serie
    Werkstoffe
    Sensor PP
    Dichtung EPDM
    Gehäuse PBT-FR (Deckel PBT/PA)
    Gehäuse
     Gehäusetyp  F16-Kunststoffgehäuse
     Deckel

    Kunststoffdeckel

    – Für die Ausführung ohne Vor-Ort-Display (flach, grau)

    – Für die Ausführung mit Vor-Ort-Display (hoch, transparent)

    Anzeige- und Bedienoberfläche
    Bedienelemente menügeführte Vor-Ort-Bedienung über vierzeiliges Klartext-Display mit Hüllkurvendarstellung; Commubox FXA291 (als Zubehör erhältlich)

    Abmessungen (in mm)

    Ultraschallsensor Prosonic T FMU30 - Abmessungen

    a) Sensor 1½"

    b) Sensor 2"

     

    Einbau gemäß Betriebsanleitung.

    Elektrischer Anschluss

    Ultraschallsensor Prosonic T FMU30 - Elektrischer Anschluss

    a) Anschlussklemme

    b) Optional: Display

    c) Interne Erdungsklemme

    d) Externe Erdungsklemme

    e) Speisespannung

    f) PAL (Potentialausgleich)

  • Technisches Datenblatt

    Mehr Dokumente für FMU30