Pt100 Sensor im Widerstandsthermometer Omnigrad

Widerstandsthermometer für einfache Anwendungen

Omnigrad T TST487

ab €44,-
Brauchen Sie Hilfe?

Info-Hotline
0 800 343 47 32

    • Genauigkeitsklasse A
    • Glasfaserisolierter Messeinsatz
    • Durchmesser 6 mm

    Wichtige Eckdaten

    Messbereich –50...+300 °C
    Toleranz Pt100 Klasse A
    Einbaulänge (mm) 50, 100, 150, 250 (⌀ 6 mm)
    Ansprechzeit ≤3,5 s (T50); ≤8 s (T90)
    Produkt / AusführungPreis / Stück in EURBestellnummer
    AnschlussartEintauchlänge L1 bis 34 bis 1011+
    Freie Ader50 mm53,-48,-44,- TST487-1A2A
    100 mm53,-48,-44,- TST487-1A2B
    150 mm56,-51,-46,- TST487-1A2C
    250 mm56,-51,-46,- TST487-1A2D
    Anschlussklemmenblock50 mm61,-55,-50,- TST487-1A3A
    100 mm61,-55,-50,- TST487-1A3B
    150 mm64,-58,-53,- TST487-1A3C
    250 mm64,-58,-53,- TST487-1A3D

    Alle Preise exkl. MwSt., Fracht und Verpackung. Gültigkeit 6 Wochen, längstens bis zum 30.11.2017. Es gelten ausschließlich unsere
    Allgemeinen Liefer- und Leistungsbedingungen

    Personen, die dieses Produkt gekauft haben, interessierten sich auch für

  • Einsatzbereiche

    Das Widerstandsthermometer Omnigrad T TST487 wird verwendet für einfache Messaufgaben. Bevorzugte Einsatzorte sind Behälter und Rohrleitungen, in denen keine hohen Drücke und extreme Temperaturen auftreten.

    Funktion

    Der glasfaserisolierte Pt100 Sensor sitzt direkt in einem Schutzrohr mit Prozessanschluss G ½". Der Kopf nach DIN, Form B, ist aus Aluminium. Der Messeinsatz ist mit flexiblen Drähten, zum Einbau eines Kopftransmitters, oder mit Keramiksockel ausgestattet.

    Einbauhinweise

    Rohrinstallationen:

    a) an Winkelstücken, gegen die Strömungsrichtung

    b) in kleineren Rohren, gegen die Strömungsrichtung geneigt

    c) senkrecht zur Strömung

  • Technische Daten

    Sensor
    Messelement

    Platin-Widerstandsmesselement, 1×Pt100 (100 Ω bei 0 °C)

    Toleranz

    Klasse A nach IEC 751: –50...+250 °C

    Klasse B nach IEC 751: 250...300°C

    Anschlussart Vierleiter-Schaltung glasfaserisoliertes Kabel
    Isolationswiderstand ≥ 100 MΩ, Prüfspannung 250 V bei Umgebungstemperatur
    Elektrischer Anschluss flexible Drähte oder Keramiksockel
    Manteldurchmesser 6 mm
    Betriebstemperatur –50...+300 °C
    Ansprechzeit

    T50/3,5 s; T90/8 s; gemäß IEC 751, in mit 0,4 m/s strömendem Wasser

    Umgebungstemperatur

    –40...+100 °C

    Mantel

    SS 316 L/1.440 4

    Prozessanschluss
    Material SS 316L/1.4404
    Anschlussgewinde G ½″
    Anschlusskopf
    Typ DIN 43 729 Form B
    Schutzklasse IP 66/68
    Kabeleinführung M20×1,5
    Material Aluminium, Polyester pulverbeschichtet

    Abmessungen (in mm)

    a) verschweißt

    L = Einbaulänge

     

    Einbau gemäß Betriebsanleitung

    Elektrischer Anschluss

    Anschlusssockel

    Zum direkten Kabelanschluss

     

    a) rot

    b) weiß

    Drahtenden

    Zum Einbau von Kopftransmitter

     

    a) rot

    b) weiß

    Widerstandswerte und Toleranzen

    a) Klasse A (ºC)

    b) Klasse B (ºC)

  • Technisches Datenblatt

    Mehr Dokumente für TST487